Design & Ambiente für Sie

Stilvoll weiblich

Hinter historischen Fassaden haben wir eine entspannt feminine Atmosphäre für Sie geschaffen. Sie betreten das liebevoll designte Vier-Sterne Superior Resort durch einen lichtdurchfluteten Wintergarten, geprägt von intensiven, warmen Farben. Historische Elemente sind durch modernen Stil ergänzt. Im einzigartigen Design des Resorts ist auch der Geist der Region durch die Verarbeitung von Produkten und Materialien aus dem Waldviertel spürbar. In jedem Winkel entdecken Sie in Handarbeit restaurierte "Möbel mit Geschichte". Der prunkvolle Boccacciosaal mit Kamin fungiert als historische Wohlfühl-Lobby und komfortable Lese- und Kommunikationsecke. Treffpunkt ist die großzügige la pura Bar für anregende Gespräche und nettes Kennenlernen anderer interessanter Damen. In vielen kleinen Details finden Sie bei la pura Vamed Gars an Kamp, was Frauen lieben.

Unsere Inneneinrichtung im VAMED Resort Gars am Kamp!

Die Innenarchitektur im la pura women's health resort der Vamed Gars am Kamp wurde in Zusammenarbeit mit der Interior Designerin Isabelle Farrokhnia und den Architekten Holzbauer & Partner geplant. Der warme Rotton, der sich bis in den Boccacciosaal des Resorts der Vamed hineinzieht trägt zum Wohlfühlen der Gäste bei. In den Sommermonaten kann die gesamte Front Fassade geöffnet werden. Unsere Möbel haben eine Geschichte, so wie die Damen die unser Hotel besuchen, alle eine Geschichte haben. Die Vis-a-Vis Bank im Wintergarten stammt aus dem Ende der 1920er Jahre und hatte 12 verschiedene Bezüge und Polsterungen erlebt. Die im Boccacciosaal stehende Piano Bank im Resort der Vamed Gars am Kamp stammt aus dem Jahre 1870. Bei der Restaurierung entpuppte sich die an Flügel anmutende Rückenlehne als eine charmante Ergänzung einer früheren Restaurierung. Hochwertige Möbel, helle freundlich Farben und höchster Komfort bietet unseren Gästen einen unvergesslichen und erholsamen Aufenthalt im la pura women's health resort kamptal der Vamed Gars am Kamp.