Worte von Herr Dr. Manfred Zauner - la pura Team
Zimmer anfragenAnfragen
Kontakt
Gutscheine & Shop
Behandlungen buchen
Aktiv­programm
Kontaktieren Sie uns
  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at
Ihre Daten werden gemäß DSG weiter verarbeitet und nicht an Dritte außerhalb der VAMED Gruppe weitergegeben. Sie stimmen zu, Informationsmaterial von Betrieben der VAMED Gruppe zu erhalten. Diese Zustimmung können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen.
Zauner

Blog

WIR SIND AM RICHTIGEN WEG!

Eine Nachricht von Herr Dr. Manfred Zauner

Bitte lassen Sie sich nicht völlig verrückt machen. Wenn wir alle die von der Regierung vorgeschlagenen Maßnahmen einhalten, sind wir am richtigen Weg.

Neben den allgemeinen Hygienemaßnahmen ist es jedoch auch wichtig immunregulierende und antivirale Präventionsmaßnahmen ins Auge zu fassen. Erfahrungsgemäß hat sich im Praxisalltag bewährt, was ich Ihnen nun weitergeben möchte:

  • Ruhe und ausreichend Schlaf
  • Entspannen und liebevolle Achtsamkeit
  • Zeit haben für sich, die Liebsten und für Wesentliches
  • Bewegung mit richtigem Atmen
  • Ausreichende Trinkmenge: Wasser, Zitronenwasser, Kokoswasser oder Kräutertee
  • Naturnahe, antivirale, vitalstoffreiche Ernährung, wie Obst, Gemüse, Salate, viele Kräuter, Wildkräuter, Gewürze (u.a. Bärlauch, Knoblauch, Zwiebel, Curcuma, Zimt und Ingwer)
  • Langsames Essen mit gründlichem Kauen! Unterstützt das Vorverdauen im Mund, um das darmassoziierte Immunsystem, das 80% unseres Immunsystems ausmacht, zu schonen.
  • Darmfreundliche Nahrungsmittel zu sich nehmen: kein Gluten, tierische Produkte oder künstliches Süßes
  • Intermittierendes Fasten

Tipps aus der Mikroimmuntherapie

Aus der Mikroimmuntherapie gäbe es folgende Kapsel, die sie sich in jeder Apotheke holen können:

  • Formel EID: 1 bis 2 Kapseln/Tag (allgemeine Immununterstützung)
  • Formel MISEN: 1 Kapsel/Tag (Regulierung der Neuro-Endokrino-Immunachse bei Angstzuständen und Stress)

Tipps aus der Physiotherapie

Aus der Phytotherapie gibt es eine antivirale Kombination, die sich auch bei Influenza bewährt hat.
Jede Apotheke kann Ihnen diese Rezeptur fertigen:

  • Humulus lupulus
  • Melissa officinalis
  • Hypericum
  • aa ad 50,0
  • täglich mehrmals 5 Tropfen

Zum Schluss möchte auch ich Sie daran erinnern, dass gesetzliche Präventionsmaßnahmen durchaus dazu beitragen, Ansteckungswellen zu verlangsamen, und die integrative Therapie hingegen langfristig die Adaptationsfähigkeit und Flexibilität des hochvernetzten Immunsystems stärken kann.

Ich wünsche Ihnen Allen weiterhin Kraft, Ausdauer und vor allem Gesundheit und freue mich darauf, Sie bald wieder im la pura begrüßen zu dürfen.

Ihr
Dr. Manfred Zauner

  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Tel.: +43 2985/2666-742
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at