FAQ Aufenthalt Corona - Sicherer Aufenthalt in la pura
Zimmer anfragenAnfragen
Kontakt
Gutscheine & Shop
Behandlungen buchen
Aktiv­programm
Kontaktieren Sie uns
  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at
Ihre Daten werden gemäß DSG weiter verarbeitet und nicht an Dritte außerhalb der VAMED Gruppe weitergegeben. Sie stimmen zu, Informationsmaterial von Betrieben der VAMED Gruppe zu erhalten. Diese Zustimmung können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen.
FAQ Aufenthalt Corona

Aktuelle Info

Ihre Gesundheit liegt uns sehr am Herzen

 

Ganz klar, Sie haben viele Fragen und wollen wissen, wie unser Haus die Sicherheits- und Hygienevorkehrungen umsetzt.

Wir haben in Österreich sehr klare und deutliche Richtlinien zu Hygiene und Abstand. Sie können sicher sein, dass wir uns an all diese in vollem Umfang halten.

Unser langjähriger Arzt Dr. Manfred Zauner hat als ausgebildeter Hygienearzt unser Hygienekonzept  entwickelt und ist, was alle Richtlinien und Verordnungen angeht, immer „up to date“. Wir gehören zur VAMED-Gruppe, einem international tätigen Gesundheitskonzern und werden auch hier immer mit den aktuellsten Informationen versorgt. Auch deshalb sind Sie bei uns im la pura richtig.

Mit den nachfolgenden Leitlinien und Ihrer persönlichen Unterstützung kommen wir bestens durch Ihren Aufenthalt. Sollten Sie in der einen oder anderen Sache unsicher sein, rufen Sie uns bitte jederzeit an.

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen, unter denen wir Sie als Gast begrüßen dürfen.

Stand:  15.09.2021 – Stufe 1 / 10% Bettenbelegung auf Intensivstationen

Herbst 2021

Am 8. September 2021 wurde von der Bundesregierung ein Stufen-Plan für weitere Corona-Maßnahmen für den Herbst und Winter präsentiert, am 15.9.2021 trat die 1. Stufe in Kraft. Die Bettenbelegung auf Intensivstationen (ICU) löst die 7-Tage-Inzidenz als Leitindikator für die Lageeinschätzung ab.

Wenn Sie bei uns EINCHECKEN müssen Sie einen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr (3-G-Regel) vorweisen.

3-G-Regel bedeutet:

  • GETESTET – durchgehend, auch während Ihres Aufenthaltes, entweder mit
    –  einem PCR-Test (72 Stunden gültig) oder
    –  einem Antigen-Test (24 Stunden gültig)*
  • GEIMPFT – gültig erst bei vollständiger Immunisierung, also ab dem Tag der 2. Impfung.
    Ausnahme: Personen, die mit Johnson & Johnson geimpft wurden – hier gilt ab dem 22. Tag der Impfung.
    Beachten Sie die Gültigkeit Ihrer Impfung –  360 oder 270 Tage (abhängig vom Zeitpunkt der Zweitimpfung und/oder Impfstoff)!**
  • GENESEN – eine Bestätigung über eine überstandene Covid-19 Infektion (gültig bis 6 Monate nach der
    überstandenen Infektion) oder ein neutralisierender Antikörper-Nachweis (gültig bis 3 Monate nach der
    Nachweiserstellung)

** Die Ausweitung der Gültigkeit des Impfzertifikats im Grünen Pass wurde 9/2021 von 9 auf 12 Monate  (360 Tage) beschlossen – ausgen. bei Impfstoffen, wo nur 1 Impfung vorgesehen ist (dzt. Johnson & Johnson); die Impfung darf dann max. 270 Tage zurückliegen.
* Aktuell bei Stufe 1 | Ab Stufe 2: Antigentests mit Selbstabnahme gelten nicht mehr als Nachweis für die 3-G-Regelung – nur ein offizieller Antigentest. Ab Stufe 3: Im Rahmen der 3G-Regel gilt ->  geimpft, genesen oder PCR-getestet. Antigentests sind nicht mehr zulässig.

Sie können einen Antigentest auch unmittelbar vor Ihrem Check In vor Ort machen. Sie erhalten ein valides Ergebnis innerhalb einer halben Stunde. Bitte planen Sie diese Zeit bei Ihrer Anreise ein. Die Tests sind im Preis für Ihren Aufenthalt ab 3 Nächten enthalten. Unsere Rezeptionistinnen sind angehalten, Sie nach Ihrer derzeitigen Gesundheitssituation zu befragen (Husten, Schnupfen, Geschmacks- und/oder Geruchsstörungen, Allergien,…) und einen kurzen Temperatur-Check bei Ihnen zu machen.

Während Ihres AUFENTHALTES müssen “getestete Personen” jeden Tag einen Selbsttest vornehmen. Die Testintervalle sind in Ihrem Behandlungsplan vermerkt. Bitte finden Sie sich zur jeweiligen Testung zur vorgegebenen Uhrzeit an der Hotel-Rezeption ein.

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit, selbstverständlich auch, wenn Sie sich während Ihres Aufenthaltes krank fühlen. Wir haben immer eine Ärztin oder einen Arzt im Haus und unsere Rezeption ist täglich 24 Stunden besetzt.

Während Ihres AUFENTHALTES müssen “getestete Personen” jeden Tag einen Selbsttest vornehmen. Die Testintervalle sind in Ihrem Behandlungsplan vermerkt. Bitte finden Sie sich zur jeweiligen Testung zur vorgegebenen Uhrzeit an der Hotel-Rezeption ein.

Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit, selbstverständlich auch, wenn Sie sich während Ihres Aufenthaltes krank fühlen. Wir haben immer eine Ärztin oder einen Arzt im Haus und unsere Rezeption ist täglich 24 Stunden besetzt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unser Haus gegenwärtig nur limitiert Gäste aufnehmen kann.  Das Zimmer steht Ihnen am Anreisetag  ab 15:00 zur Verfügung. Am Abreisetag ersuchen wir Sie um Freigabe des Zimmers bis spätestens 12:00 Uhr. Möchten Sie am Abreisetag am Nachmittag noch Therapiebehandlungen in Anspruch nehmen, wenden Sie sich bitte am Vorabend an unsere Rezeptionsmitarbeiter betreffend Organisation. Diese werden sich sehr bemühen, Ihnen den längeren Aufenthalt im Haus so angenehm wie möglich zu machen!

Beachten Sie weiters: Gäste müssen bei der Anreise neben der üblichen Registrierung ein gültiges negatives Testergebnis, ein Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte COVID-19-Erkrankung (3-G-Regel)  vorweisen. Sie können einen Antigentest auch unmittelbar vor Ihrem Check In vor Ort machen.

Wir beschäftigen 6 Ärzte, so dass Sie immer bestens medizinisch betreut werden können. Auch nachts ist Ihre medizinische Versorgung gesichert. Sollten Sie Corona-Symptome aufweisen, bleiben Sie bitte in Ihrem Zimmer und informieren uns telefonisch. Wir kümmern uns um alles Weitere.

Während Ihres Aufenthalts müssen “getestete Personen” jeden Tag einen Selbsttest vornehmen. Die Testintervalle sind in Ihrem Behandlungsplan vermerkt. Bitte finden Sie sich zur jeweiligen Testung zur vorgegebenen Uhrzeit an der Hotel-Rezeption ein.

Grundsätzlich halten Sie bitte im ganzen Haus einen Abstand von 1 Meter, egal wo Sie sich befinden, auch bei Outdoor-Aktivitäten und im Fitnessbereich.

Wenn Sie geimpft oder genesen sind, können Sie sich im Haus (Ausnahme Therapie) ohne Maske frei bewegen.


Für nicht geimpfte oder genesene Personen gilt im ganzen Haus FFP2 – Maskenpflicht.

Folgende Ausnahmen gibt es:
* in Ihrem Zimmer
* im Restaurant direkt an Ihrem Sitzplatz
* beim Schwimmen im Becken
* in der Saunakabine
* auf Ihrer Liege
* bei Sportaktivitäten


Auch die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen ist uns selbstverständlich ein Anliegen. Unsere MitarbeiterInnen tragen im gesamten Haus vor und hinter den Kulissen Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Masken (in Therapie), werden regelmäßig getestet, messen täglich ihre Körpertemperatur und halten alle für sie vorgeschriebenen Hygienerichtlinien ein.

Alle Therapien finden in gewohnter Weise statt und werden auf Basis gültiger Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. In der Therapieabteilung und auch während der Behandlung bitten wir Sie, eine FFP-2 Maske zu tragen (Ausnahmen: Rückenmassage, Gesichtsbehandlung).

Die Wartezone ist aufgrund der Abstandsempfehlung nur mit wenigen Sesseln bestückt und befindet sich aufgrund der aktuellen Situation für Arztbesuche, Kosmetik und auch Massagebehandlungen vor der Therapie-Rezeption.

Ja. Bitte halten Sie sich in diesem besonders sensiblen Bereich strikt an die tagesaktuellen Anweisungen unserer Spa-Mitarbeiterinnen. Aufgrund der empfohlenen Abstandsregelungen wurde die Liegenzahl reduziert. Ihre Liege steht Ihnen nur dann zur Verfügung, wenn Sie diese auch wirklich nutzen.

Saunagänge sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte tragen Sie sich in die Liste ein, die Sie an jeder Saunatür vorfinden. Achtung: Pro Saunakabine ist eine Maximalbelegung definiert.

Unser Wasser ist durch konstante Aufbereitung stets von hervorragender Qualität. Eine Übertragung im Wasser ist unwahrscheinlich. Bitte beachten Sie, dass auch im Wasser die Abstände wichtig sind. Unsere Spa-Damen desinfizieren laufend alle Liegen, Saunen und sonstige Flächen im Spa.

Öffnungszeiten Ladies Spa: 7:00 – 21:00 Uhr.

Professor Hutter, oberster Hygieniker der MedUni Wien hat das Hygienekonzept für unsere VAMED Thermen gemacht.  Unser Wasser ist durch konstante Aufbereitung stets in hervorragender Qualität. Eine Übertragung im Wasser ist unwahrscheinlich. Bitte beachten Sie, dass auch im Wasser die Abstände wichtig sind.

Das gibt es selbstverständlich. In jedem Kurs sind Sicherheitsabstände und maximale Gruppengrößen einzuhalten. Somit ergibt sich pro Kurs eine begrenzte Teilnehmerinnenzahl. Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig.  Sofern es die Witterung erlaubt, werden möglichst viele unserer Kurse im Freien abgehalten. Einige unserer Indoor-Bewegungsräume (zB der “Kamptal”) befinden sich derzeit corona-bedingt im gegenüberliegenden Nebenhaus. Für die Straßen-Überquerung (ca. 30 m) empfehlen wir für kühlere Tage Jacke und Schuhe.

Entdecken Sie hier uns vielfältiges Aktivprogramm in- & outdoor  mit dem aktuellen Wochenplan.

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor und nach dem Restaurantbesuch. Unsere Tische haben wir mit dem erforderlichen Mindestabstand ausgerichtet – bitte verschieben Sie diese nicht.

Das Meiste servieren wir Ihnen direkt an den Tisch. Sofern etwas in Buffet-Form angeboten wird, halten Sie auch hier 1 Meter Abstand, benutzen Sie die bereitgestellten Einweg-Handschuhe und entsorgen Sie diese umgehend im Behälter.

Öffnungszeiten Restaurant:

  • Frühstück: 07:00 – 10:30 Uhr
  • Teelounge im Boccacciosaal: 10:00 – 20:00 Uhr
  • Lunch inkl. Nachmittagssnack: 12:00 – 15:00 Uhr
  • Abendmenü: 18:00 – 20:30 Uhr (24:00 Uhr Sperrstunde Restaurant)

Ihr Zimmer ist bei Bezug gründlich gereinigt, gut gelüftet und nach Klinik-Standards desinfiziert. Auch während Ihres Aufenthaltes kümmern wir uns aufmerksam um Hygiene und Sauberkeit.

Sie wollen flexibel bleiben? Unsere Stornobedingungen sind an die aktuelle Situation angepasst.

ALLE unsere Angebote können bis 5 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden. Müssen Sie aufgrund COVID-19 stornieren (Erkrankung, Kontaktperson) ist dies für Sie bis zum Tag der Anreise ohne Stornokosten möglich. Zusätzlich bieten wir Ihnen in diesem Fall auch  die Möglichkeit, Ihre Reise auf einen anderen Zeitpunkt umzubuchen, natürlich ebenfalls kostenfrei.

Buchen Sie bei uns sorgenfrei!

Die Österreich-Werbung (offizielles Tourismusportal)  stellt gemäß den aktuellen Maßnahmen der Bundesregierung laufend aktualisierte Informationen zur Verfügung:

» Aktuelles zur Coronavirus-Situation in Österreich für Gäste

  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Tel.: +43 2985/2666-742
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at
Anreise