la pura - Rezept aus unserer Küche - leckere Forelle frisch zubereitet
Zimmer anfragenAnfragen
Kontakt
Gutscheine & Shop
Behandlungen buchen
Aktiv­programm
Kontaktieren Sie uns
  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at
Ihre Daten werden gemäß DSG weiter verarbeitet und nicht an Dritte außerhalb der VAMED Gruppe weitergegeben. Sie stimmen zu, Informationsmaterial von Betrieben der VAMED Gruppe zu erhalten. Diese Zustimmung können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen.
Rezept

Blog

FORELLE MIT PASTINAKEN-LIEBSTÖCKELCREME

Forelle

Der hohe Eiweißanteil in Verbindung mit geringem Fettanteil und den hochwertigen Omega-3-Fettsäuren machen die Forelle zum gesunden Genuss. Sie haben ein sehr zartes aber würziges Fleisch und nur wenige Gräten, die sich ziemlich leicht entfernen lassen. Forellen enthalten außerdem die Vitamine B1, B2, B6, C, A und E in unterschiedlichen Mengen.

Für die Froelle

  • 1 Stk. Forellenfilet
  • Kurkuma
  • etwas Zitronensaft
  • Salz
  • Wasser (oder Basenbrühe)
  • Petersilie

Für die Pastinaken-Liebstöckelcreme

  • 200g Pastinaken
  • Salz
  • Liebstöckel
  • Wasser (oder Basenbrühe)

Tipp: gekochte Rote Rübe dazu essen!

  • 1-2 Stk. Rote Rübe (je nach Größe)
  • etwas Zitronensaft
  • Kümmel ganz
  • Fenchelsaat ganz
  • 1 Lorbeerblatt
  • Thymian
  • Wasser (oder Basenbrühe)
  • Salz

Die verwendeten Zutaten haben bestenfalls Bio-Qualität.

Zubereitung der Bratlinge

  1. Für die Rote Rübe Wasser mit etwas Zitronensaft, Kümmel, Fenchelsaat, Lorbeerblatt, Thymian und Salz in einen Topf erhitzen. Rote Rübe gut waschen, anschließend in dem erhitzen Sud weich kochen.

    Anschließend Pastinaken waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser weich dünsten.
    Durch ein Sieb abseihen (Sud eventuell aufheben, falls die Creme zu dick). Pastinaken und Liebstöckel im Mixer oder mit Stabmixer pürieren. Falls die Creme zu dick ist noch mit dem Sud und etwas Olivenöl untermixen und mit Salz leicht abschmecken.

    Wenn die Roten Rüben weichgekocht sind, schälen, in Spalten schneiden und zum Warmhalten wieder in den Rote Rüben-Sud einlegen.

    Für die Forelle Wasser, Kurkuma, etwas Zitronensaft, Petersilie und Salz in einen Topf erhitzen und anschließend die Forelle einlegen. Topf vom Herd nehmen und den Fisch cirka 15 Minuten darin ziehen lassen, Danach alles anrichten.

MAHLZEIT!

  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Tel.: +43 2985/2666-742
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at