Fitness und Wellness - la pura - women's health resort kamptal
Zimmer anfragenAnfragen
Kontakt
Gutscheine & Shop
Behandlungen buchen
Aktiv­programm
Kontaktieren Sie uns
  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at
Ihre Daten werden gemäß DSG weiter verarbeitet und nicht an Dritte außerhalb der VAMED Gruppe weitergegeben. Sie stimmen zu, Informationsmaterial von Betrieben der VAMED Gruppe zu erhalten. Diese Zustimmung können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen.
3 Frauen beim Yoga im Freien

Fitness

Zu den Angeboten

Na klar: Wir Frauen wissen, wie wichtig Sport und Bewegung sind, um lange fit und gesund zu bleiben oder um es wieder zu werden. Wenn nur regelmäßige Bewegung nicht so schwer in den vollen Terminplan zu integrieren wäre. Denn wer sich kontinuierlich bewegt, steigert seine Leistungsfähigkeit, kann Stress abbauen und verbessert so seine Lebensqualität. Um Frauen in Bewegung zu bringen, sind eine spezifische Diagnostik und Therapie, aber auch viel Sensibilität gefragt. Weil wir aufgrund unserer Gene, der Hormonsituation, unserer Anatomie, Psychologie sowie unseres Lebensstils anders sind. Aus diesem Grund hat das multiprofessionelle la pura Team aus MedizinerInnen, TherapeutInnen und SportwissenschaftlerInnen spezielle Vorgehensweisen und Sportangebote für den la pura Fitnessbereich erarbeitet, damit Frauen ihre Bewegungsenergie optimal einsetzen können. Zusätzlich bietet la pura ein umfangreiches Bewegungs- und Sportkonzept im Rahmen des Aktivprogramms. Hier heißt es: Neue Sportarten ausprobieren, testen, was Spaß macht und die richtige Bewegungsform entdecken.

Erfahren Sie mehr über unsere Bewegungs- und Fitnessangebote.

Frau Pfeiffer über „in Bewegung kommen“

Atemgasanalyse
Personal Training
Nahaufnahme einer dunkelhaarige Frau beim Yoga im Freien
Frau läuft Barfuß durch Flussbett
Ärztin führt eine ostheopathische Rückenbehandlung an Patientin durch

Mehr wissen heißt Vorsprung haben

Wie es um unsere jeweilige körperliche Leistungsfähigkeit und Gesundheit steht, das erfahren wir Frauen im la pura über spezielle diagnostische Verfahren: Mit der Bioimpedanzanalyse (BIA) können eventuelle Dysbalancen in unserer Körperzusammensetzung erfasst werden. Den persönlichen Ruheumsatz kann eine einer Atemgasanalyse (Aircheck) ermitteln – und beim Rampentest auf dem Fahrrad geht’s um die optimale Trainingsherzfrequenz für die individuelle Fettverbrennung. Damit noch nicht genug: Der Muskelfunktions- und Koordinationscheck testet die Sensomotorik und Körperstabilität und untersucht die Muskulatur auf Verkürzung und Abschwächung.

 

Individueller geht es nicht

Ein Bewegungscoaching geht im Rahmen eines sportwissenschaftlichen Einzeltrainings auf Ihre persönliche Anliegen ein. Nach Ermittlung des derzeitigen Fitnesszustandes erhalten Sie eine auf Sie speziell zugeschnittene Trainingsempfehlung, die auch nach dem Gesundheitsurlaub weitergeführt werden kann und soll. Zudem wird im la pura mit Galileotraining eine Kombination aus Vibrations-, Koordinations-, Gleichgewichts- und Krafttraining eingesetzt, das tiefliegende Muskelgruppen über Dehnreflexe unwillkürlich aktiviert. Das Galieotraining hat sich in der Regeneration, als Sturz- und Verletzungsprophylaxe und zum Muskelaufbautraining bewährt.

 

Welche Bewegung passt zu uns?

Ganz klar: Nur wenn uns Frauen Bewegung Spaß macht, sind wir bereit, sie regelmäßig auszuüben. Im la pura bietet sich im Rahmen des Aktiv­programms die Möglichkeit, jede Woche ein unterschiedliches Programm mit sportlichen Aktivitäten zu testen: Indoor wie Outdoor. Slingtraining und Pilates, Qi Gong und diverse Kräftigungseinheiten, dazu Yoga und Entspannung oder Walking, zum Beispiel mit den Smoovey-Ringen: Wann haben wir Frauen sonst schon die Chance, ein so breites Spektrum an Bewegungskonzepten und neuen Sportarten kennenzulernen, ohne uns gleich im Fitnessstudio anzumelden? Im la pura darf ausprobiert werden, was am Besten gefällt. Was ist das Richtige für Sie?

 

Raus in die pure Natur

Eingebettet in die wilde, unberührte Schönheit des Waldviertels ist das la pura womens health resort kamptal der ideale Ausgangspunkt für Outdoor-Sport. Die Region bietet den perfekten Rahmen für eine Wanderung oder einen Lauf entlang des romantischen Flüsschens Kamp, zudem gibt es schöne Rundwege und gute Möglichkeiten für Radtouren. Der Garser Tennisclub stellt dem la pura vier Sandplätze zur Verfügung und bietet Trainingssstunden für alle Leistungsstufen an. Wer sich mehr für Greens begeistert, schlägt auf der 18-Loch Anlage in Ottenstein ab. Und Frauen, die mehr Action brauchen, freuen sich über einen Kletterpark und Segway-Touren.

 

Osteopathie

Die sanfte Alternative: Die osteopathische Behandlung ist eine manuelle Therapieform. Im Rahmen der osteopathischen Behandlung wird der Körper als Funktionseinheit betrachtet und zur Selbstregulierung angeregt. Osteopathie fördert die Ver- und Entsorgung durch das Gefäß- und Nervensystem. Bei Störung des körperlichen Gleichgewichts bilden sich zum Beispiel Blockaden, Schmerzen, Schonhaltungen als Kompensationsgeschehen aus. Die Therapeutin, der Therapeut arbeitet mit viel Einfühlsamkeit ganz individuell an Ihren schmerzhaften Stellen oder blockierten Gelenken, indem er zarte Grifftechniken anwendet. Das unterstützt auch Ihre Selbstheilungskräfte!

 

Alle Aktivitäten sind im Zimmerpreis inkludiert.
23.11.20 - 29.11.20
Mo Mo
Di Di
Mi Mi
Do Do
Fr Fr
Sa Sa
So So
  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Tel.: +43 2985/2666-742
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: reservierung@lapura.at