Kontakt
Gutschein
Frühbucher­rate
Kontaktieren Sie uns
  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: willkommen@lapura.at
Ihre Daten werden gemäß DSG weiter verarbeitet und nicht an Dritte außerhalb der VAMED Gruppe weitergegeben. Sie stimmen zu, Informationsmaterial von Betrieben der VAMED Gruppe zu erhalten. Diese Zustimmung können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen.
Frühbucherrate

45 Tage früher buchen und 20% sparen

Mehr erfahren

Schmerzfrei

Zu den Angeboten

Immer „das Kreuz mit dem Kreuz“ – und der Kopf schmerzt. In zahlreichen Untersuchungen wurde festgestellt, dass wir Frauen deutlich mehr unter Rückenschmerzen leiden als Männer. „Der Rücken ist ein Stiefkind der Medizin“, sagt la pura Chefärztin Dr. Karin Stengg, die als internationale Wirbelsäulenspezialistin mit ihrer medizinischen Osteopathie-Ausbildung lösungsorientiert denkt. Wir Frauen leiden aber auch häufig unter Kopfschmerzen, erhöhtem Blutdruck, Sehstörungen, Ohrgeräuschen, Antriebslosigkeit, Migräne, chronischer Müdigkeit oder Schwindel. Und das, ohne um den Zusammenhang mit unserer Wirbelsäule zu wissen. In beiden Fällen setzt das medizinische Team von la pura mit einer gezielten Abklärung an, dann geht es an die Behandlung der Ursachen. Unter anderem mit ärztlicher Osteopathie, Heilmassagen und einem individuellen Trainingsprogramm.

Positive Effekte

  • Ärztliche Abklärung der Ursachen
  • Erstellung eines individuellen Programms zur Behandlung
  • Erarbeitung eines Leitfadens für zukünftige Verbesserung
  • Schmerzlinderung

Endlich weniger Rückenschmerzen

Mit dem neuen Programm „Schmerzfreie Wirbelsäule“ darf unser weiblicher Rücken aufatmen! Das 3-Tages-Programm im la pura bietet neben einer individuellen Diagnose und mehreren spezifischen Ursachenbehandlungen (ärztliche Osteopathie, Heilmassagen, Moorpackung etc.) auch ein altersspezifisch ausgearbeitetes sportwissenschaftliches Trainingsprogramm. Und natürlich gibt‘s Tipps für die Weiterbehandlung zu Hause. Sollte dank weiblicher Mehrfachbelastung in Job und Privatleben noch mehr an Last auf dem Rücken liegen, kann zusätzlich das Stress­bewältigungs-Kurzprogramm helfen.

 

Hilfe gegen Kopfschmerzen

Wer will schon dauernd Medikamente nehmen, die allenfalls kurzfristig Linderung bringen? Im la pura geht man den Ursachen weiblicher Kopfschmerzen auf den Grund, für die auch die Radiologie nicht immer eine Erklärung hat. Nach einer genauen Untersuchung nimmt sich das Team aus MedizinerInnen, TherapeutInnen und EntspannungstrainerInnen individuell den jeweiligen Beschwerden an. Im maßgeschneiderten Therapieplan wird das Wissen aus der Schulmedizin vereint mit langjähriger Erfahrung in Osteopathie, Traditioneller Chinesischer Medizin und Akupunktur. Dank ganzheitlicher Behandlung der Beschwerden können wir Frauen wieder erleichtert durchstarten!

 

Wozu medizinische Osteopathie?

Nach genauer fachärztlicher Abklärung ist besonders der ganzheitliche Ansatz in der Wirbelsäulenbehandlung entscheidend für den Behandlungserfolg. Mit der medizinischen Osteopathie und einer Vielzahl von Techniken wird das Gleichgewicht des Körpers wiederhergestellt. Osteopathen erinnern dabei den Körper an die Fähigkeit des Körpers sich selbst zu heilen. Die Behandlung hat das Ziel, Einschränkungen von Bewegung, Muskeln, Sehnen, Knochen, aber auch von inneren Organen zu erkennen und behandeln. Geübte Osteopathen erkennen dabei schon mit wenigen Handgriffen, warum eine Frau Schmerzen hat.

 

Behandlungen, die gezielt wirken

Schluss mit der Ärzte-Odyssee, die häufig nicht den Grund aufdeckt, warum wir Frauen Migräne, Kopfschmerzen oder Spannungskopfschmerzen haben! Im la pura gibt es nur eine Anlaufstelle für uns Frauen und immer ausreichend Zeit für unsere Anliegen. Nach der fachärztlichen Untersuchung und Beratung wird für jede Frau ein maßgeschneidertes Paket mit Behandlungen und Therapien erstellt. Zum Beispiel mit Akupunktur, Osteopathie, individuellem sportwissenschaftlichen Training und Faszientherapie. Bei Bedarf auch mit Infiltrationen, Neuraltherapie und gezielten Massagen.

 

  • Kontakt

    So können Sie mit den MitarbeiterInnen von la pura Kontakt aufnehmen:

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Ihre Daten werden gemäß DSG weiter verarbeitet und nicht an Dritte außerhalb der VAMED Gruppe weitergegeben. Sie stimmen zu, Informationsmaterial von Betrieben der VAMED Gruppe zu erhalten. Diese Zustimmung können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen.
la pura women's health resort kamptal
Hauptplatz 58, 3571 Gars am Kamp, Österreich
Tel.: +43 2985/26 66-741
Fax.: +43 2985/26 66-745
Mail: willkommen@lapura.at